n w    w w w w

baner
You are here:   Start Beamter
large small default
Der Beamte Wolfgang Eberle

Ja, ich bin hauptberuflich ein Beamter, einer der langsam aussterbenden Gattung Mensch, die kein Arbeits- sondern ein "Dienst- und Treueverhältnis" zu Ihrem Arbeitgeber (=Dienstherr) haben.

Wie wird man Beamter ?

In meinem Fall war es so, dass ich bei der Landeshauptstadt München als Dienstherren ein Studium an der damaligen Bayerischen Beamtenfachhochschule  - jetzt Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern - in Hof absolviert habe, das mir dann den Titel
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
beschert hat und mich für den gehobenen Verwaltungsdienst qualifiziert.

Nach 10 Jahren bei der Gemeinde Putzbrunn mit mehreren Aufgaben (siehe Lebenslauf) bin ich nun seit 01.05.2002 Kämmerer der Gemeinde Stephanskirchen im Landkreis Rosenheim.



Sieben Wahrheiten über Beamte

Von Prof. Hans-Werner Sinn*

„Ist Deutschland krank, weil es sich Heerscharen von unkündbaren Staatsdienern leistet, die wenig arbeiten, die Bürger anmuffeln und ihre Pfründe einstreichen? Nein, die Tatsachen sehen bei näherem Hinsehen doch wohl etwas anders aus als dieses Klischee.

Weiterlesen...
 
Beamtenrechtlicher Werdegang
Weiterlesen...