n w    w w w w

baner
You are here:   Start Privat Lebenslauf - Fortbildungen
large small default
Besuchte Fortbildungen
Lebenslauf
  • HIT: Textverarbeitung, Textautomation
  • MS-DOS: Betriebssystem
  • Lotus 1-2-3: Tabellenkalkulation
  • dBase: Datenbank (Datenverwaltung)
  • dBase: Datenbank (für Fortgeschrittene)
  • AKDB: Teildezentraler Haushalt
  • BVS: Kommunale Haushaltswirtschaft-Kämmerei, Grundseminar
  • BVS: Gemeindewirtschaft-Kämmerer, Grundseminar
  • AKDB: Effektive Organisation der teildezentralen Sachkontenführung
  • BVS: Kommunale Haushaltswirtschaft-Kämmerei, Aufbauseminar
  • BVS: Einführung Standesbeamte
  • BVS: Kommunale Haushaltswirtschaft-Sollabschluß
  • BVS: Analyse der Jahresrechnung
  • BVS: Personalvertretung (Grundseminar)
  • AKDB: Auswertung Kommunalwahlen mit einem MTOS-System
  • BVS: Bilanzentwicklung aus der Kameralistik
  • BVS: Kosten- & Leistungsrechnung (Teil 1)
  • BVS: Umstellung von Kameralistik auf kaufmännische Buchführung
  • VHS Neubiberg: MS-DOS, Windows 95, WinWord 7.0
  • BVS: Kosten- & Leistungsrechnung (Teil 2)
  • BVS: Wahlhelferverwaltung / Wahlauswertung mit WinWord / Excel
  • Schneider & Zajonzu GmbH: Gründung von kommunalen Gesellschaften
  • komuna GmbH: Reportgestaltung
  • komuna GmbH: Assistent! und Formularanpassung
  • komuna GmbH: VARIAL Personalwesen
  • Staatl. Beratungsstelle f. öffentl. Büchereien: Lernsoftware, neue Medien, Internet-Arbeitsplatz
  • BVS: Budgetierung nach dem neuen Steuerungsmodell
  • New Horizons: Einführung in MS PowerPoint 2000
  • BVS: Argumentation, Präsentation, Konfliktmanagement
  • New Horizons: Microsoft update von Windows NT auf Windows 2000
  • DATEV: Installation und Pflege der DATEV-Programme im Windows-Netzwerk
  • DATEV: diverse Inhouse-Schulungen der DATEV-Programme im Zusammenhang mit der Einführung der kaufmännischen Buchführung
  • BVS: Beitrags- und Gebührenkalkulation leitungsgebundener Einrichtungen
  • BVS: Führungspraxis (Grundseminar)
  • MPS: Jahresabschlussarbeiten CityNT
  • BVS: RZWas2000 RZKKA
  • BVS: Gespräche sicher führen
  • BVS: Leistungsbewertung ein Prozeß
  • BVS: Mitarbeiterbewertung als Führungsinstrument
  • BVS: Örtliche Bedarfsplanung der Gemeinden nach dem BayKiBiG
  • BTK: Inventuren in der kommunalen Praxis
  • BVS: BayKiBiG online
  • komuna GmbH: SEPA 1 + 2
  • Bayerischer Städtetag: jährliche Kämmerertagung

  • BVS = Bayerische Verwaltungsschule

    komuna GmbH = komuna EDV-Beratung GmbH, Altdorf

    mps = mps public solutions gmbh

    AKDB = Anstalt für kommunale Datenbearbeitung in Bayern

    BTK = Berater Team Kommunal

    Bayerischer Städtetag